Wichtel und Wölflinge (WiWö) - Spielend lernen

Kinder von der 2. bis zur 4. Schulstufe

Die Wichtel (Mädchen) und Wölflinge (Buben) erleben in der Gemeinschaft von Gleichaltrigen viele kleine Abenteuer und entdecken immer wieder Neues.
Im Spiel sollen Wichtel und Wölflinge ihre persönlichen Fähigkeiten und Talente entdecken, Neues lernen und viele Freundschaften schließen. Wichtel und Wölflinge sind neugierig und wollen alles wissen! Die Vielfältigkeit des Programms unterstützt sie dabei. Wichtel und Wölflinge erfahren etwas über Umweltschutz, ihren Lebensraum, basteln und singen viel.

Spiel, Spaß, Bewegung und Abenteuer kommen nicht zu kurz.

Spielgeschichten und Verkleidungen machen die Aktivitäten spannend und sollen die Phantasie und Kreativität der Wichtel und Wölflinge anregen. Wöchentliche Heimstunden, Naturerlebnisse, sowie gemeinsame Unternehmungen sind weitere wichtige Aspekte.

Heimstundentermine

Leiter*innen

Caroline Andre

Alexandra Czajkowska

Armin Letz

Kathi Pfeifer

Komm zu einer unserer Heimstunden und schau dir die Pfadfinder*innen selbst an!

Die Heimstundenzeiten findest du auf der Startseite. Wenn möglich, melde dich kurz bei uns an, damit wir wissen, dass du kommst und damit du auch die Gewissheit hast, dass die Heimstunde stattfindet.

Wenn du ein paar Heimstunden besucht hast, dann melde dich bei uns an!

Natürlich nur, wenn es dir gut gefällt! Die Beitrittserklärung findest du unter Downloads.